Ihr Malerbetrieb mit 120-jähriger Tradition

Jetzt Kontakt aufnehmen

Lernen Sie unseren Traditionsbetrieb kennen

Die aktuelle Generation

Lehrbrief Gerhard Gröters

 

Peter Gröters jr., Sohn von Josef Gröters, wurde 1974 als Auszubildender eingestellt, beendete 1977 seine Ausbildungszeit mit der bestandenen Gesellenprüfung. 1988 legte er vor der Handwerkskammer Düsseldorf seine Meisterprüfung im Maler- und Lackiererhandwerk ab und schuf somit die Voraussetzung zur Weiterführung des zurzeit ältestem Malerbetriebs in Meerbsch.

In einer nicht immer leichten, aber letztlich erfolgreichen Tätigkeit spiegeln unsere Kunden das Gesicht der Gesellschaft der jeweiligen Zeit wieder. Privatkunden, Behörden, Kirchengemeinden, Bauvereine der Umgebung, Bauträgergesellschaften, Industrieunternehmen, kurz alles, was Schutz und Schönheit braucht, durften wir im vergangenen Jahrhundert mit Freude bedienen.

Seit 1999 ist nun Peter Gröters jr. nach Übernahme des Geschäftes von seinem Vater Josef in vierter Generation als Geschäftsführer verantwortlich.

Gröters & Sohn Maler- und Lackierermeister GmbH & Co. KG Peters Gröters

 

Als Chef der Firma Gröters & Sohn Maler- und Lackierermeister GmbH u. Co. KG stellt er die Weichen für das zweite Jahrhundert.

Mit Stolz blicken wir auch auf die erfolgreiche Ausbildung von mehr als 40 Lehrlingen (Auszubildenden) allein in der Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg  zurück.

Unser Tätigkeitsgebiet umfasst die gesamte Palette unseres Berufszweiges und manchmal auch noch ein bisschen mehr.

Die Fahrzeuge der Firma Gröters & Sohn Maler- und Lackierermeister GmbH u. Co. KG begegnen Ihnen in den Großräumen Düsseldorf, Krefeld, Neuss, Mönchengladbach, Köln und selbstverständlich auch in Meerbusch.

Wir fühlen uns seit vier Generationen und nunmehr seit über 120 Jahren der Heimat  verbunden.

icon Hörer

Machen Sie sich selbst ein Bild von unserer langjährigen Erfahrung

Jetzt kontaktieren